International Overdose Awareness Day

Heute, am 31. August, ist der International Overdose Awareness Day. Wir wollen dazu nur einen ganz kurzen Eintrag heute mit euch teilen, damit mehr Leute auf diesen Tag aufmerksam werden.

Auch im Jahr 2020 sterben immer noch mehr als 1.000 Drogenkonsumenten/Drogenkonsumentinnen an Überdosierungen und Folgen ihres Konsums. Um das Bewusstsein für Überdosierungen und problematischen Drogenkonsum zu schärfen und auch die Prävention dahingehen zu verstärken, wurde 2001 der International Overdose Awareness Day von Sally J. Finn ins Leben gerufen. 2019 fanden weltweit über 800 Veranstaltungen in 39 Ländern der Welt statt.

Dieses Jahr haben wir zum International Overdose Awareness Day Plakate in unserer Einrichtung aufgehangen, zu denen ihr auf Karteikarten schreiben könnt, was für euch die wichtigsten Maßnahmen zur Vermeidung von Überdosierungen sind oder was euch ganz persönlich geholfen hat, eine Überdosierung zu vermeiden.

Kommt also gerne vorbei und beteiligt euch an der Aktion 🙂

Was glaubt ihr, wie das Bewusstsein anderer Leute noch mehr für dieses Thema geschärft werden kann?

https://www.overdoseday.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.